Die erwachsene Gesellschaft!

Die Gesellschaft der nahen Zukunft wird auf Synergie aufgebaut sein. Werte rücken wieder in den Mittelpunkt und die Befriedigung ureigener Bedürfnisse über Konsum wird sich aufhören.

Der Mensch wird erwachsen und besinnt sich darauf was er wirklich wirklich braucht. Dabei wird auf seine Individualität Rücksicht genommen, denn der Mensch hat auch unterschiedliche Bedürfnisse:

1. Erfolg, Ehrlichkeit, Energie
2. Wertschätzung, Gemeinschaftlichkeit, Beständigkeit
3. Bewegung, Abwechslung
4. Schutz, Geborgenheit, Wärme
5. Lebensfreude, Kraft
6. Ordnung, Sicherheit, Rücksichtnahme
7. Liebe, Harmonie,
8. Kraft, eigene Meinung
9. Sinnhaftigkeit, Großzügigkeit
10. Respekt, Anerkennung, Disziplin
11. Freundschaft, Freiheit
12. Frieden, Stille, Gelassenheit

Lauter Bedürfnisse die nichts kosten, bei denen wir aber vergessen haben sie uns gegenseitig zu schenken.

Der sechste Kondratieff Zyklus bringt uns vor allem eine Änderung in der Wirtschaft. Wichtig wird: Individualität und Unterschiede, Muster und Möglichkeiten, Chaoskompatibilität und vieles kommt aus der Biologie (Struktur, Muster, Selbstorganisation und Lebenszyklen)

Die Freiheitsgrade werden zunehmen und niemand soll in Zukunft einer Tätigkeit nachgehen, die er nicht wirklich wirklich sinnvoll findet. Im Gegenteil: Es sollte wieder Rücksicht darauf genommen werden, was den der Betroffene will, und wozu sich der Arbeitnehmer berufen fühlt. Etwas was er gerne macht, und wo er schlussendlich meisterlich wird. Eine Tätigkeit bei deren Ausübung er den höchstmöglichen Nutzen stiftet, für sich sowie die Organisation und die Gesellschaft.

Die Organisationsform der nahen Zukunft besteht daher aus lauter wirklich erwachsenen Menschen:

Welche Eigenschaften hat ein Erwachsener in einer DEO – Die erwachsene Organisation?

1. Soziale Kompetenz.
2. Ausgeprägte Toleranz für die Vielfalt von Menschen.
3. Arbeitet auf Augenhöhe.
4. Hat die bewertungsfreie und respektvolle Kommunikation verinnerlicht.
5. Vertraut seiner eigenen Wahrnehmung statt kontrollieren zu müssen.
6. Fördert und fordert seine Kollegen und trägt somit zu Wachstum und Entwicklung des gesamten Unternehmens und der Gesellschaft bei.
7. Bringt sich freiwillig ein mit dem was er am Besten kann, und wie er es am Besten kann.
8. Und lebt erfolgsorientierte Eigenverantwortung.

Die Führung wird eine Art Coaching sein, bei dem die Führungskraft den Mitarbeiter zu seinen selbstgewählten Zielen begleitet und fördert.

Man arbeitet wie, mit wem, und wann man will!

Die größte Herausforderung wird die Begleitung vieler Menschen in die Eigenverantwortung um die komplexen Organisationsprozesse selbstverantwortlich zu regeln.

Somit ergeben sich folgende Vorteile in einer DEO:

Echtes Engagement statt Dienst nach Vorschrift!
Höhere Eigenmotivation durch wesensgerechte Entfaltung.
Wachstum statt Deckelung.
Weniger Krankenstände.
Geringere Fluktuation.
Höhere Qualität der Arbeitsleistung.
Bessere Ergebnisse.
Intelligenz- und Kreativitätsgewinn für das gesamte Unternehmen
Harmonisches Betriebsklima durch gegenseitige Wertschätzung
Imagegewinn durch gutes Betriebsklima

Der Beruf der Zukunft: Synergieberater!

Auszug aus meinem nächsten Buch DEO – Die erwachsene Organisation.

Blogparade Thesen zur naechsten Gesellschaft

Kiening Logo
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This blog is monetized using Are-PayPal WP Plugin